Infostand auf dem Alexanderplatz am 1. September 2012

Im Rahmen der 1. Woche der Sprache und des Lesens in Berlin haben wir uns mit einem Infostand auf dem Berliner Alexanderplatz vorgestellt. Das Publikum war vielfältig und teils weitgereist (Schweiz, Norwegen).

Nachdem die Filmplakate als erste Hingucker viele packten, ergaben sich anregende Gespräche über Filmformate, Kinos in Berlin und natürlich unsere nächsten Veranstaltungen. Vielleicht konnten wir ja einige gewinnen, zu den anstehenden Filmvorführungen zu kommen?